Commercial Vehicle Cluster

https://www.cvc-suedwest.com/

Der Commercial Vehicle Cluster Südwest vernetzt Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um den Südwesten Deutschlands, und insbesondere Rheinland-Pfalz, als führendes Kompetenzzentrum der Nutzfahrzeugbranche zu stärken.

Die CVC Nutzfahrzeug GmbH mit Sitz in Kaiserslautern betreibt das Clustermanagement des Commercial Vehicle Clusters. In dieser Rolle vernetzt sie Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um den Südwesten Deutschlands und insbesondere Rheinland-Pfalz als führendes Kompetenzzentrum der Nutzfahrzeugbranche zu etablieren. Das Cluster umfasst derzeit ca. 90 Partner, die schwerpunktmäßig den Teilbranchen LKW, Land- und Baumaschinen zugeordnet sind.

Seit März 2008 ist die Cluster-Initiative als GmbH in Form einer PPP der Daimler AG, John Deere-Lanz Verwaltungs-GmbH, Grammer AG, IAV GmbH Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, ITK Engineering GmbH und des Landes Rheinland-Pfalz organisiert.

Die Leistungsangebote des Clustermanagements beziehen sich auf die Gestaltung des Informations- und Wissenstransfers zwischen den Partnern, auf die Schaffung von Rahmenbedingungen für eine zielgerichtete Vernetzung der Clusterakteure sowie auf das Initiieren und Umsetzen clusterweiter Strategieprozesse für die Nutzfahrzeugbranche.

CVC Südwest ist methodischer Partner des PAE-Projekts.