IHK Grand Est

Die IHK Grand Est ist der privilegierte Gesprächspartner des Regionalrates und der staatlichen Dienste für die Wirtschaftsentwicklungspolitik in der Größenordnung des Großen Ostens. Es überwacht und unterstützt die Aktivitäten der Gebietskammern und definiert eine Strategie für die Tätigkeit des Netzwerks in seinem Wahlkreis. Es ist auch verantwortlich für die Gruppierung und Bereitstellung von Unterstützungsdiensten für seine acht territorialen CCIs: Personalmanagement, Finanz- und Rechnungswesen, interne Revision, rechtlicher und institutioneller Service, Beschaffung und öffentliches Beschaffungswesen, regionale Kommunikation, Informationssysteme.